Bildergalerie

AGs/ Wahlfächer

Fachbereiche
Mathematik
Deutsch
Englisch
Französisch
Wirtschaft (WR/BWR)
Sport
Religion
Förderunterricht

Projekte & Aktionen

Statistik

Mittagsverpflegung
Home | Schulleben > Fachbereiche > Deutsch

Deutsch


Eine Liebeserklärung an die deutsche Sprache

 
Wörter bahnen unsere Gedanken, Begriffe ermöglichen uns den Zugang zu unseren eigenen Gefühlen, Sprache ist die Voraussetzung für beinahe jegliche Kommunikation:
Ist es deshalb nicht lohnend, sich mit unserer Sprache Deutsch zu beschäftigen, ihrer grammatischen Struktur, ihrer Schönheit, ihrem Witz?
 
Was haben uns Gedichte heute noch zu sagen, wie sind Zeitungsartikel zu verstehen, wie führt man ein Tagebuch, schreibt einen Beschwerdebrief, argumentiert in einer Debatte und lernt, eine „Weise“ von einer „Waise“ zu unterscheiden und Haupt- und Nebensätze durch ein Komma zu trennen?
 
„Deutsch kann man doch, das muss man doch nicht lernen!“, hört man häufig - oder ganz im Gegenteil: „Deutsch kann man nicht lernen“, wie oft im Hinblick auf den Unterrichtserfolg geurteilt wird.
 
Der Lehrplan zeigt, dass viele unterschiedliche Methoden und Inhalte den Zugang zum Fach Deutsch für jeden Schüler ermöglichen:
Wer sich mit dem Schreiben persönlicher Erlebnisse schwertut, ist vielleicht in der Lage in Konflikten seine eigene Meinung angemessen zu äußern oder Rechtschreibstrategien weiterzuentwickeln; 
mag auch jemand Hemmungen haben, ein Gedicht allein wirkungsvoll vorzutragen, kann er bei der Umsetzung eines literarischen Textes in einen Rap-Song mit der ganzen Klasse großen Spaß haben.
Ist das mehrstündige Schreiben einer Textanalyse ermüdend, so bietet die Arbeit an einem Literaturprojekt mit entsprechender Präsentation Ansporn für eine ganze Arbeitsgruppe. 
      Kann jemand mit einem romantischen Text nicht viel anfangen, findet er aber die Techniken des Mitschreibens nützlich und weiß, dann es sinnvoll ist, gebräuchliche Fremdwörter zu verstehen und richtig schreiben oder Alltagssituationen sprachlich bewältigen zu können............ ...........
 
........ und manchmal wird dann vielleicht daraus - eine Liebeserklärung an die deutsche Sprache.
 
Susanne Schneider
 
 
 
 
 
 
 




14.12.2017
DANKE!

zu den Fotogalerien



Geben Sie einfach einen Suchbegriff ein:



Impressum     Kontakt