Bildergalerie

AGs/ Wahlfächer

Fachbereiche
Mathematik
Deutsch
Englisch
Französisch
Wirtschaft (WR/BWR)
Sport
Religion
Förderunterricht

Projekte & Aktionen

Statistik

Mittagsverpflegung
Home | Schulleben > Fachbereiche > Französisch

Französisch


Parlez-vous français?

Mit der 7. Klasse haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, in der Wahlpflichtfächergruppe IIIa Französisch als zweite Fremdsprache zu lernen. In kleinen Schritten werden die Schüler zügig und sicher auf eine moderne Sprachpraxis vorbereitet. Im Fach Französisch werden Grundkenntnisse vermittelt. Die Kommunikation in Alltagssituationen steht im dabei im Vordergrund. Durch systematisches Wiederholen vertiefen die Schüler ihre Kenntnisse. Dabei wenden sie Wortschatz und Grammatik in lebensnahen Situationen an. Das Wahlpflichtfach Französisch an der Realschule hat ein eigenständiges Profil, das die praktische Anwendung und die Vermittlung von Lerntechniken in den Vordergrund stellt.

Französischdiplom an Realschulen

Bereits in der 9. Klasse, also ein Jahr vor ihrer Abschlussprüfung unterziehen sich die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen an unserer COI der DELF-Prüfung Niveau A2. Das "Diplôm d'Études en Langue Française" ist ein vom Centre international d'études pédagogiques (CIEP) entwickeltes und von der Kulturabteilung der französischen Botschaft verwaltetes Sprachenzertifikat, das Auskunft über die Französischkenntnisse der Jugendlichen gibt. In schriftlichen und mündlichen Prüfungsteilen müssen die Schülerinnen und Schüler ihre Sprachkompetenz nachweisen. Hier wird die enge Verbindung von Theorie und Praxis deutlich.
Mit Bestehen des international anerkannten DELF-Diploms erlangen die Schülerinnen und Schüler einen aussagekräftigen Nachweis ihrer Französischkenntnisse auf verschiedenen Stufen: Niveau A2 in Jahrgangsstufe 9 beziehungsweise Niveau B1 in Jahrgangsstufe 10. Da Personalchefs großer Firmen wissen, dass Jugendliche mit DELF-Prüfung ihre Einsatzbereitschaft bewiesen sowie ihre Kommunikationsfähigkeit in Französisch trainiert haben, stellt das Zertifikat bei der Suche nach einer Lehrstelle einen besonderen Trumpf dar.

Die mit der bestandenen Abschlussprüfung nachgewiesenen Kenntnisse in der zweiten Fremdsprache eröffnen den Schülerinnen und Schülern den Weg zur allgemeinen Hochschulreife über die FOS 13.







zu den Fotogalerien



Geben Sie einfach einen Suchbegriff ein:



Impressum     Kontakt