Unsere AG's und Wahlfäücher stellen sich vor

Wir haben an der Staatlichen Realschule Coburg 1 eine sehr große Auswahl von musischen, sprachlichen und künstlerischen AG's und Wahlfächer aus denen unsere Schüler wählen können. So ist gewährleistet, dass jeder Schüler sich genau in dem Bereich verwirklichen kann, an dem er das meiste Interesse hat. Die Wahl sollte gut überlegt sein, da dieses Fach für das Schuljahr festgelegt ist und nicht gewechselt werden kann.

Schulchor

Image

In fünf bis sechs Reihen ringen 65 Sänger und Sängerinnen um die notwendige Konzentration, zumal sie oft bereits die Anstrengungen des Vormittags in ihren Stimmen tragen. Frau Vetter hat sich bereit erklärt, als Korrepetitorin den Chor am Klavier zu begleiten, so dass Herr Hintsche beide Hände frei hat, um die singende Masse zu dirigieren.

Bemerkenswert ist vor allem, dass so viele Schülerinnen und Schüler freiwillig den Schultag verlängern und mit einer erfreulichen Regelmäßigkeit bei den Proben erscheinen. Liegt das an der guten Stimmung? Liegt es an den Freundinnen und Freunden, die hier klassenübergreifend zusammenfinden? Liegt es an der überaus verlockenden Chorprobenfahrt im Mai? Oder liegt es einfach an der unerklärbaren Wirkung von Musik, wenn sie gemeinsam praktiziert wird?
Die Beweggründe sind sicherlich verschieden, das Ergebnis ist das Gleiche:
Wir machen zusammen Musik und haben  Freude daran, so dass wir immer wieder gerne in den Chor gehen. Diese Resonanz ist beeindruckend und jede Woche aufs Neue motivierend.

Das diesjährige Repertoire ist breit aufgefächert. Die Zuschauer dürfen sich auf ein Potpourri aus Rock-, Pop- und Gospelmusik mit rhythmischen Bewegungen freuen.

StR (RS) Florian Hintsche

Kammerchor

Der KammerChor ist inzwischen der zweite Chor an unserer Schule und wurde gegründet, um die Chorklassenarbeit der Jahrgangsstufen 5 und 6 fortzusetzen. Aus diesem Grund sind viele der Mitwirkenden Schülerinnen und Schüler ehemalige Chorklassenschüler der CO I. Alle übrigen Sängerinnen und Sänger traten dem Chor im Zuge eines kleinen Vorsingens, bei dem sie zeigen konnten, dass sie tonal sicher sind und ihre Stimme gegen eine zweite Stimme behaupten können, bei.

Der Chor singt drei- bis vierstimmige Sätze, wobei der Einsatz der reifenden Männerstimmen noch von Song zu Song flexibel gehandhabt wird und der Stimmwechsel durch das regelmäßige Gesangstraining begleitet wird. Das Repertoire beruht überwiegend auf den Vorschlägen der Teilnehmer zu modernen und aktuellen Songs.

Der Chor probt montags von 14:00 – 15:00 Uhr. Die Leitung des Chores hat Herr StR (RS) Florian Hintsche. Die Aufnahme in den Chor erfolgt nach einem kleinen Vorsingen (vor dem sich niemand fürchten muss).

StR (RS) Florian Hintsche

Unsere Schulband

Image
Songs von Red Hot Chili Peppers, Clueso, Die Ärzte, Mark Ronson feat. Bruno Mars, Billy Talent, Die Toten Hosen u.a. wurden in der vergangenen Zeit von der Schulband der CO I gespielt.
In ca. 1 – 1,5 Stunden pro Woche covern wir Lieder verschiedener Stilrichtungen gemeinsam oder in einzelnen Instrumentengruppen. Bei der Liedauswahl werden neben den zur Verfügung stehenden Instrumenten auch die Wünsche der einzelnen Bandmitglieder sowie deren individuelles Können am jeweiligen Instrument berücksichtigt.
 
Momentan besteht die Schulband aus zwei E-Gitarren, zwei Bässen, Schlagzeug, Klavier, drei Trompeten, Altsaxofon, Geige, Cello.
 
Prinzipiell sind alle an der Schulband interessierten Schülerinnen und Schüler unabhängig vom jeweiligen Instrument herzlich willkommen. Wenn du gerne in der Schulband spielen oder auch singen möchtest, sprich deine(n) Musiklehrer(in) direkt an. Neben einer Portion Motivation solltest du dein Instrument grundlegend beherrschen und in der Lage sein auch eigenverantwortlich (oder mit Hilfe eines Privatlehrers) Stücke einzuüben.
 
StR(RS) David Kirschbaum

Theater AG

Seit dem Schuljahr 2015/16 wird die Theater AG der Realschule CO1 professionell von der Theaterpädagogin Nicole Strehl (Theaterschule COBI) aufgebaut.  Dabei erleben SchülerInnen der Klassen 5 bis 9 Theaterarbeit mit allen Facetten. Höhepunkte sind die Weihnachtsvorstellungen im Rahmen der Weihnachtsgala und die Teilnahme beim Festival für Schultheater. 

Vorhang auf im neuen Schuljahr 2020/21

Theater an unserer COI ist jung, frech, kreativ.

Theater läßt sich nicht unterkriegen und erfindet sich neu - ständig!

Liebe Theaterliebhaber und alle, die es werden wollen!

Am Montag, 5. Oktober 2020 treffen sich alle interessierten Schülerinnen und Schüler um 13:45 Uhr in Raum A-EG 03. Und hier ein besonderer Gruß von eurer Nicole: https://youtu.be/WsSa0CyLAwI

Image
Image
Image

Spanisch

Image

Hablamos Espanol

Spanisch ist ein Lebensgefühl, Musik, Temperament. Spanisch ist die am vierthäufigsten gesprochene Sprache der Welt.

Unser Arbeitskreis "Glück"

Image
Image
Image

Arbeitskreis Glück
„Glück ist das Einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt!“ Unter diesem Motto, findet das wöchentliche Treffen statt. Ziel dieser AG ist es, andere glücklich zu machen – mit kleinen und größeren Aktionen wie zum Beispiel das Verteilen von Glücksbotschaften oder einem Besuch in einem Alten- und Pflegeheim. Andere glücklich machen, macht auch selbst glücklich, so haben alle etwas davon.

Glücksmomente

Glücksmomente

  1. Genieße die Ruhe des Stillstandes und lausche dem Vogelgesang, der in dieser Zeit scheinbar alles übertönt.
  1. Schreibe einem lieben Freund/einer lieben Freundin eine Nachricht oder rufe an. Gerade in dieser Zeit lernen wir unsere sozialen Kontakte wert zu schätzen und sie machen einfach glücklich.
  1. Corona kann auch noch Kuchen riechen! Backe einen Kuchen für deine Lieben. Eine Wohnung, die nach Kuchen riecht, macht glücklich.
  1. Entdecke neue Hobbys oder widme dich längst vergessenen. Sich selbst etwas anzueignen und Erfolge zu sehen macht glücklich.
  1. Sich seine Zeit selbst einteilen und hier genügend Pausen zum Ausruhen einplanen – das macht glücklich.
  1. Überrasche jemanden mit einem Brief – so ganz „oldschool“.
  1. Sich wieder über alltägliche Dinge freuen oder diese plötzlich wieder wert zu schätzen, kann glücklich machen. Eigentlich haben wir doch immer das Wichtigste in greifbarer Nähe. Oft wollten wir aber immer „mehr, weiter, größer, besser“ – doch in dieser Zeit ist es manchmal nur ein kleiner Spaziergang, der Schulbesuch oder Zeit mit Freunden, was uns glücklich macht.
  1. Rufe jemanden an, den du sonst vielleicht nicht anrufen würdest und mache ihm so eine Freude. Die Freude des Anderen wird auf dich übergehen.
  1. Ausgelassen (und vielleicht auch falsch und schief) bei dem Lieblingssong mitsingen und tanzen. Glück pur – außer vielleicht für das Umfeld ;o)
  1. Sich bewusst werden, so eine tolle Schulgemeinschaft zu haben – das ist Glück.
Staatliche Realschule Coburg I
Glockenberg 33
96450 Coburg

Telefon: 09561/89 46 00
E-Mail: verwaltung@rs1.coburg.de